SPD-Fraktion und Gemeindeverband auf Dörfer-Tour: Besuch in Oberbachheim

SPD Dörfertour - Oberbachheim
SPD Dörfertour - Oberbachheim Bild: SPD-Blaues Ländchen

Am 29. August 2023 waren die SPD-Fraktion sowie der SPD-Gemeindeverband zu Gast in der malerischen Gemeinde Oberbachheim im Rahmen ihrer Dörfer-Tour. Der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes, Marc Schieche, hieß alle Anwesenden herzlich willkommen und hob besonders die Anwesenheit von Ortsbürgermeister Stefan Wöll sowie zahlreichen Mitgliedern des Gemeinderats hervor. Auch weitere politische Vertreter waren beim Besuch anwesend, darunter Manuel Liguori als Landtagsabgeordneter, Jörg Winter als SPD-Fraktionsvorsitzender und Gerd Grabitzke als stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender. Heike Winter, zweite Beigeordnete der Verbandsgemeinde Nastätten, war ebenfalls mit von der Partie.

Ortsbürgermeister Stefan Wöll begrüßte die Dörfer-Tour herzlich und betonte die Bedeutung eines solchen Austausches mit kleineren Gemeinden wie Oberbachheim. In dieser Legislaturperiode lag der Schwerpunkt für Stefan Wöll und den Gemeinderat auf der Erhaltung und Modernisierung der öffentlichen Einrichtungen in der Gemeinde. Dazu gehörte die Neugestaltung der Grillhütte sowie des Gemeindehauses. Besonders erfreulich ist die Entwicklung der Gaststätte in Oberbachheim, die sich im Besitz der Ortsgemeinde befindet. Ein neuer Pächter wurde gefunden, der von den Bürgern am Wochenende mit Besuchen in der Gaststätte gut aufgenommen wird. Die Gaststätte erstrahlt nun ebenfalls in neuem Glanz.

Ein weiterer Punkt ist das neu erschlossene Neubaugebiet, das in zwei Abschnitten realisiert wurde. Der Endausbau des einen Abschnittes ist bereits abgeschlossen, wobei sieben Bauplätze verkauft wurden und auf vier bereits gebaut wird. Der Gemeinderat und der Ortsbürgermeister sind über diese positive Entwicklung hocherfreut. Zusätzlich wurde das Neubaugebiet mit Glasfaser durch die Firma Inexio erschlossen, um den Anforderungen moderner Kommunikation gerecht zu werden.

Während des Austausches über die Gemeinde zeigte sich Gerd Grabitzke interessiert an der Einwohnerzahl und Altersstruktur der Gemeinde. Ortsbürgermeister Stefan Wöll teilte mit, dass die Einwohnerzahl bei 205 liegt und die Altersstruktur gut ausbalanciert ist, da auch viele Jugendliche in der Gemeinde leben.

Auch wirtschaftlich hat die Gemeinde einiges zu bieten. Mit der Spedition Heuser beherbergt die Gemeinde Oberbachheim ihren größten Arbeitgeber, der stolze 35 Arbeitsplätze in der Region zur Verfügung stellt. Über den Arbeitgeber sowie dessen Herausforderungen konnte sich die SPD-Fraktion sowie der Gemeindeverband bereits in einem Austausch mit dem Prokuristen Stefan Himmighofen austauschen und viele spannende Informationen über deren Arbeit bekommen. Darüber hinaus ist die Gemeinde im Rahmen des PV-Flächen-Konzeptes von der Verbandsgemeinde stolz darauf, eine Fläche für Photovoltaik anzubieten, um einen Beitrag zur nachhaltigen Energieerzeugung zu leisten.

Marc Schieche bedankte sich abschließend herzlich beim Gemeinderat und Ortsbürgermeister Stefan Wöll für die informative Vorstellung der Gemeinde Oberbachheim. Anschließend ließ man den Tag bei einem gemeinsamen Kaltgetränk im Gemeindehaus ausklingen.

Die SPD-Fraktion und der SPD-Gemeindeverband setzen ihre Dörfer-Tour fort, um den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern in den ländlichen Gemeinden zu fördern und sich über die aktuellen Entwicklungen vor Ort zu informieren.